Video-Equipment Empfehlung

Setup Digitalkamera

Anwendungsfall
Sie möchten eine Veranstaltung oder Präsentation aufzeichnen, bei der die Qualität des Videos gehobenen Ansprüchen gerecht werden soll? Außerdem ist es Ihnen wichtig, das Video ohne große Qualitätsverluste unter Umständen noch schneiden oder über- bzw. nacharbeiten zu können?

Lösung
Entscheidend für eine gute Videoproduktion ist bestmögliche Qualität des gefilmten Materials. Dafür bedarf es keinesfalls teurem Filmprofi-Equipment, hier ist eine Digitalkamera ausreichend, die in Full-HD filmen kann. Bei der folgenden Empfehlung ist berücksichtigt, dass die Digitalkamera über einen Eingang für eines externes Mikrofon verfügt sowie ein HDMI-Signal ausgeben kann.

Digitalkamera

Kamera

Kamera-Set Canon 77D + Objektiv Canon 18-135mm 3,5-5,6

Mikrofon

Funk-Mikrofon Shure FP15/83

Zubehör

– Speicherkarte Sandisk Extreme Pro 64 GB oder 128 GB

– SD-Kartenleser

– Kabel: HDMI-Kabel / USB-Mini auf USB

– 2 x Elgato Cature Card HD60s

– Stativ mit Stativkopf und Wechselplatte (Beispielsweise Manfrotto Befee mk290)

Setup Smartphone

Anwendungsfall
Die Ausgangssituation ist zwar vergleichbar, allerdings ist sind in diesen Fall die Anforderungen an das Videomaterial geringer. Der Vorteil dieses Setups liegt in der einfachen Handhabung, zumal in der Regel die Kamera schon vorhanden ist: das Smartphone.

Lösung
Im Business-Umfeld gehört ein Smartphone nahezu zur gewöhnlichen Büroausstattung. Nutzen Sie die Spontanität, die uns Mobiltelefone heutzutage bieten. Wenn Sie die Qualität deutlich steigern möchten, sind zwei Dinge zu berücksichtigen: fangen Sie die Szene möglichst ruhig, also ohne Wackeln, und mit einem guten Ton ein.

Smartphone

Kamera

Vorhandenes Smartphone mit Videofunktion und ausreichend freiem Speicher

Mikrofon

Shure Mikrofon VP83 Lenshopper

Zubehör

– Adapter 1: Rode TRS auf TRRS

– Adapter 2: apple Lithning auf 3,5mm Kopfhöreranschluss

– RIG (Stabilisation) für Smartphones

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Wie erstelle ich ein Tutorial Video

Wann ist ein Video ein gutes Video? Wer sich mit dieser Frage beschäftigt, wird sich eine Reihe weiterer Fragen stellen müssen. Denn die Qualität eines Videos misst sich daran, ob es seinen Zweck erfüllt und seine Zielgruppe erreicht. Schärfen Sie also, bevor Sie ans Werk gehen: Filme ich für einen oder mehrere Empfänger? Möchte ich […]

Einstellungen für den Videoexport

Stellen Sie vor dem Hochladen Ihrer Videos sicher, dass Sie die Videos optimal erstellt haben. Wir haben Ihnen hierfür eine kleine Zusammenstellung verfasst. Optimale Exporteinstellungen für HD-Videos mit 1080p • Videokomprimierungsformat H.264 oder MPEG-4 (mit Audio-Codec AAC oder MP3) einstellen • Datenrate/Bitrate: 3000–5000 kbit/Sekunde • Bildformat 16:9 • Abmessungen: 1920 x 1080 Für die Bildfrequenz […]

Cookies Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website erhalten Sie unter Cookies. Wenn Sie auf „JA, ICH STIMME ZU“ klicken, werden Cookies aktiviert. Falls Sie dies nicht wünschen, können Sie der Aktivierung hier widersprechen. Die Einstellungen können jederzeit unter Cookies geändert werden.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen